„Benefizkonzert des Geschichtsvereins Zwiefalten in der Prälatur“ am 20. Mai um 19.30 Uhr

Das Forum junger Interpreten der Kreissparkasse Reutlingen präsentiert seit vielen Jahren die Elite der jungen Künstlerinnen und Künstler. Zum zweiten Mal findet ein Konzert dieser außergewöhnlichen Reihe im Rahmen der Prälaturkonzerte in Zwiefalten statt. Die junge Geigerin Milena Wilke, Gewinnerin des Violinwettbewerbs „Ton und Erklärung“ 2016, spielt mit der Pianistin Shih-Yu Tang Werke von Ludwig van Beethoven und Sergej Prokofiew. Die in Freiburg geborene Milena Wilke war Jungstudentin bei Prof. Zakhar Bron und studiert aktuell an der Musikhochschule München bei Prof. Ingolf Turban. Shih-Yu Tang, die mit 12 Jahren aus Taiwan nach Freiburg kam, studiert mittlerweile in Zürich bei Prof. Konstantin Sherbakov. Die beiden Musikerinnen verbindet eine langjährige gemeinsame Konzerttätigkeit.
 
 
Die Spenden, die wir herzlich erbitten, kommen dem bereits in Angriff genommenen Umweltprojekt  „Klassenzimmer im Grünen“ an der Münsterschule Zwiefalten zu Gute.
Die Aktion wird unterstützt von der Firma Erdgas-Südwest.
 
    
Freuen Sie sich auf einen Abend mit außergewöhnlichen Künstlerinnen !
 
Der Eingang zur Prälatur befindet sich rechts neben dem Hauptportal des Münsters in Zwiefalten und ist ausgeschildert.
Karten können bei der Kreissparkasse in Zwiefalten abgeholt oder per Email bei info@geschichtsverein-zwiefalten.de sowie unter Tel. 07373-915134 (abends) angefordert werden. Ihre Karten liegen dann an der Abendkasse bereit.